Wie ein Homepage Designer eine professionelle Website erstellt

Die Erstellung einer aussagekräftigen, nutzerfreundlichen und zielgruppenorientierten Website erfordert weitreichende Kenntnisse der verschiedenen Disziplinen des Webdesigns. Das Webdesign – auch als Webgestaltung bezeichnet – umfasst neben der technischen Programmierung auch die funktionale, visuelle und strukturelle Gestaltung von Webseiten im Internet. Gute Homepage Designer legen Wert auf ein reibungsloses Zusammenspiel aller Teildisziplinen und bieten dem User ein unverwechselbares Erlebnis beim Besuch der Website.

Die Disziplinen eines Homepage Designs im Überblick:

  • Visuelle Gestaltung:
    Der erste Eindruck zählt. Dieser Leitsatz ist für Homepage Designer ganz besonders wichtig und unterstreicht den Stellenwert der grafischen Website-Gestaltung. Um den Prozess der Informationsaufnahme gezielt zu beeinflussen, kann sich ein Webdesigner verschiedener Methoden bedienen. Das Spektrum reicht vom Anlegen sogenannter Stylesheets bis zur Nutzung clientseitiger Erweiterungen wie Flash, Silverlight und Java.
  • Funktionelle Gestaltung:
    Funktionalität und Usability einer Webseite gehen Hand in Hand. Damit ein Nutzer die gewünschten Informationen auf der Website findet, das gesuchte Produkt in der richtigen Grösse findet oder möglichst schnell auf die gesuchte Unter-Website gelangt, muss der Homepage Designer auf eine hohe Funktionalität Wert legen.
  • Strukturelle Gestaltung:
    Wer zum ersten Mal eine neue Website besucht, der entscheidet innerhalb weniger Sekunden, ob ihm diese gefällt und ob er sich dort zurechtfindet. Aufgabe des Homepage Designers ist es, die Website so übersichtlich und einfach wie möglich zu strukturieren, ohne dabei die Funktionalität und die Suche nach Inhalten zu beeinträchtigen.
  • Technische Programmierung:
    Google honoriert eine technisch saubere und zeitgemässe Programmierung in hohem Masse. Aus diesem Grund ist es für den Homepage Designer besonders wichtig, auf eine einwandfreie technische Programmierung zu achten.

Die Homepage Designer von web-d-vision

Unsere Homepage Designer sind stets auf dem neusten Stand der Technik und gestalten Ihre Website gemäss allen technischen, visuellen und strukturellen Vorgaben. Stichwörter wie HTML, W3C, WCAG, WHATWG, PHP oder Python sind unseren Homepagen Designern geläufig.

Eines der wichtigsten Themen für Homepage Designer ist aktuell die Diversität der Anzeigegeräte. Damit Inhalte auf verschiedenen Endgeräten wie dem PC, dem Tablet und dem Smartphone ansprechend dargestellt werden, empfiehlt sich die Verwendung relativer Massangaben anstelle absoluter Einheiten. Diese unter dem Begriff Responsive Design geläufige Vorgehensweise spielt in puncto Nutzerfreundlichkeit und Suchmaschinenoptimierung eine bedeutende Rolle.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich auf unserer Website selbst von der Arbeit unserer Homepage Designer überzeugen und ein unverbindliches Angebot anfordern.

Agentur für Webdesign & Online Marketing – Copyright © 2006-2019 Web-d-vision GmbH